EKS und Selbständigkeit

EKS und Selbständigkeit

Ob du nun aus der Arbeitslosigkeit heraus gründest oder als Unternehmer zusätzlich Leistungen, zum Beispiel als Wohngeld (ALG II), bekommst, an der EKS kommst du dann nicht vorbei.

Was heißt EKS überhaupt? ,,Anlage zur vorläufigen oder abschließenden Erklärung zum Einkommen aus selbständiger Tätigkeit, Gewerbebetrieb oder Land- und Forstwirtschaft im Bewilligungszeitraum”. Ein Monster, bloß gut ist es abgekürzt.

Wie läuft der Vorgang ab?

1. Du beantragst Mittel aus ALG II/ du machst dich Selbständig aus ALG II. Haupt- oder nebenberuflich.

2.  Du bekommst dieses Formular zugesendet oder sollst es herunterladen

Formularauszug EKS


zum Herunterladen und Ausdrucken. Warte erst einmal, da kommt noch eine Exeldatei.

Anlage EKS Erklaerung Einkommen Selbstaendiger


ausführliche Erklärung wie ausfüllen und Begriffsverständnis: https://www.arbeitsagentur.de/datei/hinweis-selbstaendige_ba015224.pdf


3. Nun sollst du darstellen, mit welchen Einnahmen und Ausgaben du für die nächsten 6 Monate rechnest- Vorläufige Planung. - da wäre natürlich ein Businessplan toll-. Oder du denkst es dir einfach aus.

Marter dich nicht, wenn du aber mehr einnimmst, solltest du das Geld schon einmal zu Seite legen, da du ja 100 € dazu verdienen darfst (Nach ABZUG der Kosten). Der Rest wird gegen ALG II gegengerechnet und von dir zurückgesendet.

4. Sammel schön alle Quittungen und Rechnungen, die mit deiner Firma zu tun haben.

5. Etwa im 5. Monat bekommst du noch einmal das Formular mit Anhang Tabellen. Nun sollst du die wirklichen Einnahmen und Ausgaben auflisten. Und da geht das Generve schon los. Da es keine Exeltabelle ist und sie natürlich die Summen haben möchten. Also Summen der Einnahmen. Da musst du sehr exakt sein und alle eingegangenen Berträge eintragen.

Am Besten du nimmst dir dazu deinen Kontoauszug des Firmenkontos/ Konto, wo Einnahmen und Ausgaben der Firma laufen. Nicht zu vergessen: Bareinnahmen und Barausgaben, also Kassenbuch.

Hast du Raumkosten, also ein Büro zu Hause, musst du dir ausrechnen, wie hoch die Miete für diese Raum anteilig ist und auch die Nebenkosten, wie Wasser, Strom, Gas.  Also alles absetzen (Ausgaben angeben), was eben geht. Definition: alles was mit der Firma in Zusammenhang steht.

So und jetzt mache ich für dich ein Video. Ich habe eine umfangreiche Exeltabelle erstellt, so brauchst du dich nicht ärgern, wenn du dich verschrieben hast.

Hier kannst du dir die Exeltabellen herunterladen: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1px2gRXOpOcYlW7bIrCJ3UIvmGkVo8bq3QIV2A46bLdw/edit?usp=sharing


Schau dir die Tabelle in Ruhe an und nutze die Teile, die du benötigst. Ich habe keine ähnliche Tabelle im weltweiten Web gefunden.

In diesem Video habe ich die EKS ausführlich erklärt. Das Video ist bei YT in meinem Kanal ,,FreifrauvonPreussen“ hinterlegt. Melde dich auch bei diesem Kanal an, damit du nichts verpasst. Im Moment ist das Erklärvideo exklusiv für meine Newsletter Nutzer. Kein anderer sieht es auf meinem Kanal.


YT Info


Klicke hier zum Video, Erklärung EKS ausfüllen:


Auch als betriebswirtschaftliche Auswertung nutzen

Die Wenigsten denken bei der Gründung an eine betriebswirtschaftliche Auswertung. Hauptsache selbständig machen. Leider gehen 70 % innerhalb von 3 Jahren ein, auch aus dem Grund, daß sie sich nicht mit ihren Zahlen beschäftigen. Noch schlimmer, wenn sie ihre Liquidität, also Cash, nicht im Griff haben.

Die EKS kannst du wunderbar als Überblick über den finanziellen Stand deiner Firma nutzten.

Wenn du einen Businessplan schreibst, dann musst du einen Liquiditätsplan erstellen. In der EKS hast du ein Werkzeug um dein ,,LIQUIDITÄTS- IST“ zu erkennen. Also, machst du Gewinn oder Verlust.Liquiditaet mittelgross

Natürlich möchte ich dir den extra Aufwand schmackhaft machen. Aber es ist eben so, daß du als Unternehmer die maximale Sicherheit brauchst, da du ja nicht mehr regelmäßig Geld bekommst. Umso wichtiger ist es, daß du dich mit deinen Wirtschaftszahlen beschäftigst. Und warum nicht gleich, während du den ,,Bericht“ an das Jobcenter schreibst.

Nun, mit der Exeltabelle sollte es dir auch leichter fallen. Verschreiben gibt es nicht mehr. Aus meiner Sicht können wir froh sein, daß es ALG II gibt und man sich langsam an die Selbständigkeit herantasten kann. Das sieht in anderen Ländern nicht so aus.

Und Unternehmer, die nun ALG II bekommen, können immer wieder neu starten, da man das schon erworbene Wissen immer wieder einsetzen kann. Bis 2008 gab es kein ALG II für Unternehmer, da sind Viele durch das finanzielle Netz gefallen. Also macht das Beste daraus.

Nimm deine Zahlen ernst, halte deine Finanzen im festen Griff. Das ist Chefsache!


PS.:

Falls du noch nicht eingetragen bist, melde dich bei den 9 Tipps für Selbständige an und bei meinem YT- Kanal, damit du die besten Informationen für Unternehmer erhältst.



Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Grundlagen für Existenzgründer

Kundenakquise, Marketing, Finanzen im Griff, soziale Absicherung, Buchhaltung, ein tragfähiges Konzept muss her? Hier geht es strukturiert los:
© 2020 Dörte Preuß
Powered by Chimpify